HFW Villach: 152. Jahreshauptversammlung

Im Congress Center Villach wurde am 04. März 2017 die 152. Jahreshauptversammlung unserer Wehr abgehalten. Im Beisein von Gästen aus Italien und Slowenien sowie anderen Einsatzorganisationen wurde mittels beeindruckender Multi-Media Präsentationen ein Rückblick über das Jahr 2016 präsentiert.

Im abgelaufenen Jahr waren 811 Einsätze zu bewältigen, diese gliederten sich in 434 Brandeinsätze, 377 technische Hilfeleistungen und 35 Brandsicherheitswachen.

Insgesamt legten unsere 21 Einsatzfahrzeuge fast 16.400 Einsatzkilometer zurück.

Es wurden 41.726 Stunden ehrenamtlich aufgebracht. Mittlerweile zählt die Hauptfeuerwache Villach einen Mitgliederstand von 140 Frauen und Männern.

Durch eine hervorragend funktionierende Kameradschaft in der Hauptfeuerwache ist es möglich eine gleichbleibende professionelle, jedoch freiwillig geleistete Einsatzbereitschaft für die Villacher Bevölkerung 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr, zu gewährleisten.

Im Zuge dieser Veranstaltung wurde der Mannschaft für den Einsatz des abgelaufenen Jahres seitens des Kommandos gedankt.

In Beisein von der Ersten Vizebürgermeisterin der Stadt Villach Mag.a Dr.in Petra Oberrauner sowie dem Bezirksfeuerwehrkomamandanten OBR Andreas Stroitz wurden einige Kameraden befördert sowie für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt.

Quelle: ÖA Team HFW Villach

Zum Seitenanfang

Leider keine Internetverbindung!