Brandsicherheit

Gebäudebrand Rudersdorf-Berg

Heute kam es in Rudersdorf Berg zu einem Gebäudebrand. Um 00.30 Uhr wurden die Feuerwehren Rudersdorf-Ort und Rudersdorf-Berg alarmiert. Im weiteren Einsatzverlauf der gesamte Abschnitt 5 sowie die Drehleiter aus Fürstenfeld nachalarmiert. …weiterlesen

Webmaster


FF Leoben-Stadt: 150. Wehrversammlung

Die Freiwillige Feuerwehr Leoben-Stadt konnte bei der 150. Wehrversammlung eine eindrucksvolle Bilanz vorlegen. Kommandant Dipl. Ing. Gerhard Wurzer konnte neben zahlreichen Kameraden und Kameradinnen sowie Mitgliedern der Feuerwehrjugend auch den Hausherrn Bürgermeister Kurt Wallner begrüßen. …weiterlesen

Webmaster


Symbolfoto

LH Mikl-Leitner: „Ein großes und herzliches Dankeschön an alle Feuerwehren und alle Feuerwehrmitglieder“

St. Pölten (OTS/NLK) – Technische Einsätze, Brände, Brandsicherheitswachen, Katastrophen: Wenn sie gebraucht werden, sind die niederösterreichischen Feuerwehren zur Stelle. Vor kurzem konnten Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf und Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner die Einsatzbilanz der Freiwilligen Feuerwehren für das Vorjahr vorlegen. Landeshauptfrau Mikl-Leitner betonte dazu am Sonntag in der Radiosendung „Forum Niederösterreich“: „Die Bilanz für das Jahr 2017 zeigt, dass unsere Feuerwehren Großartiges geleistet haben. So haben die 1.719 Freiwilligen Feuerwehren in Niederösterreich im Vorjahr insgesamt 65.270 Einsätze bewältigt. Und sie haben bei Unfällen, Bränden oder Katastrophen 2.395 Menschen geholfen bzw. gerettet. Und dieses Engagement verdient unsere allergrößte Wertschätzung und Anerkennung. Daher an alle Feuerwehren, an alle Feuerwehrmitglieder, ein ganz großes und herzliches Dankeschön.“ …weiterlesen

Webmaster