Organisation

Gemeinsame 24-Stunden-Übung der Feuerwehr- und Rettungsjugend Mautern

Gemeinsame 24-Stunden-Übung der Feuerwehr- und Rettungsjugend Mautern

Von Freitag, den 29. bis Samstag, den 30. März 2019 wurde eine gemeinsame 24-Stunden-Jugendübung der Feuerwehr und des Roten-Kreuzes Mautern mit insgesamt 21 Jugendlichen bei traumhaftem Frühlingswetter abgehalten. In diesen 24 Stunden wurde versucht, dem Nachwuchs der beiden Einsatzorganisationen den bestmöglichen Einblick in das Feuerwehr- und Rettungswesen zu geben und ihnen durch praktische Übungen das nötige Wissen für die kommenden Einsätze im späteren aktiven Dienst übermitteln zu können. Natürlich kam in diesen 24 Stunden auch der Spaßfaktor nicht zu kurz! …weiterlesen

Webmaster


154.Jahreshauptversammlung; Ehrung für 35 Jahre Mitgliedschaft Gausterer Jürgen und Ebner Thomas

Im Beisein von Herrn Feuerwehrreferent Stadtrat Harald Sobe, Vertretern des Bezirksfeuerwehrkommandos Villach Stadt, einer Abordnung befreundeter Blaulichtorganisationen, sowie Kameraden von Feuerwehren aus Slowenien und Italien und unserer Partnerfeuerwehr Gloggnitz-Stadt wurde am 9. März die 154. Jahreshauptversammlung der Hauptfeuerwache Villach abgehalten. …weiterlesen

Webmaster


EVN gibt Faschings-Remmi Demmi für Feuerwehrjugend

EVN gibt Faschings-Remmi Demmi für Feuerwehrjugend

Ein riesiges Faschings-Remmi Demmi gab es am Freitag, den 22. Februar 2019 im Infocenter des EVN Kraftwerk Theiss. Während der Bezirksfeuerwehrtag in Oberbergern tagte, feierte die Feuerwehrjugend bei der 6. Faschingsfeier des Bezirkes Krems ausgelassen. 159 Jugendliche und 45 Betreuer machten das Kraftwerk Theiss zur Faschingslocation Nummer eins. …weiterlesen

Webmaster


Bezirksfeuerwehrtag 2019 in Oberbergern

Das Bezirksfeuerwehrkommando Krems lud am 22. Februar 2019 zum diesjährigen Bezirksfeuerwehrtag in die Sporthalle Oberbergern. Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Martin Boyer eröffnete diese feierliche Veranstaltung und konnte die Kommanden aller Feuerwehren des Bezirkes Krems, zahlreiche Ehrengäste aus der Politik sowie den befreundeten Einsatzorganisationen begrüßen. Wie schon in den letzten Jahren wurde die Moderation von FJUR Mag. Gernot Rohrhofer durchgeführt, welcher das Publikum durch das Programm führte. …weiterlesen

Webmaster