FF Bad Ischl: Person unter Traktor eingeklemmt

Freitag, 25.08.2017, „Person unter Traktor eingeklemmt – Kran wird benötigt“, so lautete die Alarmmeldung für die Hauptfeuerwache Bad Ischl, heute um 10:49 Uhr.

Im Almgebiet nähe der Rettenkoglhütte, war ein Lenker mit seinem Traktor mit Holzarbeiten beschäftigt. Im abschüssigen Gelände kam das Arbeitsfahrzeug plötzlich ins Rutschen und kippte seitlich um. Der Lenker wurde vom Fahrzeug geschleudert und blieb unter dem Traktor liegen. Zum Glück konnte er von einer weiteren anwesenden Person unter dem Gefährt heraus gezogen werden.
Somit war nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte nur mehr der Traktor zu bergen. Der Lenker wurde bereits vom Roten Kreuz und dem Notarztteam Bad Ischl versorgt.

Mit Hilfe eines Hubzuges wurde das Fahrzeug wieder auf die Räder gestellt.

Im Einsatz standen 27 Mann der Feuerwehr Bad Ischl, mit fünf Fahrzeugen, sowie das NEF Team und das Rote Kreuz Bad Ischl und zwei Streifen der Polizei.

Quelle: FF Bad Ischl

Leider keine Internetverbindung!