Kran

Baum stürzte auf Wohnhaus

Am Samstag um 19.12 Uhr wurde die Feuerwehr Mogersdorf-Ort zusammen mit der Feuerwehr Mogersdorf-Berg nach einem heftigen Unwetter, welches über die Gemeinden Mogersdorf und Weichselbaum niederging von der Landessicherheitszentrale Burgenland mittels Sirene zu einem technischen Einsatz alarmiert. Ein Baum fiel auf ein Wohnhaus und auf eine Stromleitung. …weiterlesen

Webmaster


Verkehrsunfall am Häuselberg

Am 10.07.2018 um 17:05 Uhr alarmierte die Bereichsfunkleitstelle Florian Leoben die Freiwillige Feuerwehr Leoben-Stadt und die Freiwillige Feuerwehr Leoben-Göß mit dem Alarmstichwort „T11-Menschenrettung“ Person im Rollstuhl in die Mur Höhe Südbahnbrücke gestürzt. Bei der Erkundung durch die ersteingetroffenen Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass eine Person im Rollstuhl beim Fischen über die Böschung in die Mur stürzte. …weiterlesen

Webmaster


Fahrzeug kam von Straße ab und geriet in den Wildbach

Fahrzeug kam von Straße ab und geriet in den Wildbach

Am Dienstag den 26. Juni 2018 um 12:04 Uhr wurden die Feuerwehren Bad Gams, Wildbach und Deutschlandsberg zu einem Einsatz mit der Meldung, Verkehrsunfall mit eigeklemmter Person / PKW in Bach, nach Feldbaum alarmiert. Auf der L606 im Gemeindegebiet von Bad Gams kam eine Fahrzeuglenkerin von der Fahrbahn ab und blieb seitlich in einem Bach liegen. …weiterlesen

Webmaster


Feuerwehr verhinderte Umweltschaden

Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehren aus Fohnsdorf und Judenburg konnte ein Umweltschaden im Steinmetzgraben in der Gemeinde Fohnsdorf verhindert werden. Eine mit 1000l Dieselkraftstoff beladene Forstarbeitsmaschine verunfallte am späten Vormittag des 19. Juni, ein stundenlanger und aufwendiger Einsatz der Feuerwehr war die Folge. …weiterlesen

Webmaster


PKW rollt selbständig in Seebach

Gegen 4:45 Uhr wurde die Hauptfeuerwache gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Zauchen und Landskron von der Polizei zu einer PKW Bergung in die Millstätter Straße alarmiert. Ein abgestellter PKW kam aus noch nicht genau geklärter Ursache ins Rollen und stürzte, glücklicherweise ohne den Lenker, über eine Mauerer über den Fahrbahnrand und kam am Dach im dortigen Seebach zu liegen, so Brandmeister Regenfelder Martin, Zugskommandant der Hauptfeuerwache Villach. …weiterlesen

Webmaster