Oberösterreich

FF Langwies in den frühen Morgenstunden zu „Brand Abfall, Container“ gerufen

FF Langwies in den frühen Morgenstunden zu „Brand Abfall, Container“ gerufen

Am 05.05.2018 um 03:02 Uhr wurden die Kameraden der FF Langwies, FF Ebensee, FF Rindbach und FF Roith zu einem „Brand Abfall Container“ gerufen. Beim Eintreffen bei der ehemaligen HS1 wurde ein brennender Container vorgefunden. …weiterlesen

Webmaster


45. Landes-Feuerwehrfunkleistungsbewerb; v.l.n.r. Rebecca van Langelaan, Nadine van Langelaan

FF Langwies beim 45. Landes-Feuerwehrfunkleistungsbewerb an der Feuerwehrschule Linz

Am Freitag, 04.05.2018 fand der 45. Landes-Feuerwehrfunkleistungsbewerb in Bronze statt. Zwei Kameradinnen der FF Langwies nahmen am Wettbewerb teil und konnten mit ihrer Leistung überzeugen. …weiterlesen

Webmaster


Hund von Felsvorsprung bei der Stromboding gerettet

Hund von Felsvorsprung bei der Stromboding gerettet

„Hund auf Felsen am Flötzersteig“ so lautete der Alarmierungstext der Landeswarnzentrale für die Feuerwehr Hinterstoder am 29.04.2018 um 14:09 Uhr. Während der Anfahrt wurde mit den Besitzern Rücksprache gehalten, wo sie sich genau befinden. Glücklicherweise konnte so der Einsatzort schnell eruiert werden. …weiterlesen

Webmaster


Gemeinsam für die Sicherheit der Hagenberger Bevölkerung. Das neue Kommando der FF Hagenberg besteht aus (v.l.n.r.): Schriftführer Georg Riernößl, Kommandant-Stv. Gottfried Wegerer, Kommandant Konrad Remplbauer, Kassier Martin Korczynski

Gemeinsam für die Sicherheit der Hagenberger Bevölkerung

Ein neues Führungsteam gewählt haben die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Hagenberg. Konrad Remplbauer wurde mit überragender Mehrheit in seiner Funktion wiedergewählt und steht nun weitere fünf Jahre an der Spitze der Hagenberger Feuerwehr. Als stellvertretender Kommandant wurde Gottfried Wegerer, bisheriger Zugskommandant, gewählt. …weiterlesen

Webmaster