Pkw im Straßengraben - A5-Nordautobahn

FF Gaweinstal: Pkw im Straßengraben – A5-Nordautobahn

Am Mittwoch, den 26.7.2017 wurde die Feuerwehr Gaweinstal um 10:18 Uhr wieder zu einem Verkehrsunfall auf die A5 zu Kilometer 11,2 gerufen. Ein Pkw kam auf der Autobahnauffahrt Hochleithen ins Schleudern und landete im Straßengraben.

Nach dem Eintreffen wurde die Unfallstelle abgesichert und der Brandschutz aufgebaut. Der Fahrer war nach seinen Angaben unverletzt.

Da sich die Unfallstelle im Einsatzgebiet der Feuerwehr Hochleithen befand wurde nach Rücksprache mit dem Kommandanten der Feuerwehr Hochleithen das Fahrzeug mit dem SRF aus den Graben gehoben und auf Anweisung der Polizei in Gaweinstal gesichert abgestellt. Für die Dauer der Fahrzeugbergung wurde der Verkehr auf der Rampe immer wieder von der Polizei angehalten.

Quelle: FF Gaweinstal, OLM Mag. (FH) Johann Plach