Brandschutz

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Am Donnerstag, den 15.08.2019 wurde die Freiwillige Stadtfeuerwehr Eisenstadt gemeinsam mit der ortszuständigen Feuerwehr Kleinhöflein zu einem T2- Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die Mattersburger Straße im Ortsgebiet gerufen. Im Kreuzungsbereich auf Höhe der OMV-Tankstelle kam es aus unbekannter Ursache zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW mit insgesamt fünf zum Teil schwer verletzten Personen. …weiterlesen

Webmaster


Schwerer Verkehrsunfall auf der Bruno-Kreisky-Straße

Eine Person verletzt

Kurz vor 13:00 Uhr meldete die Rettungsleitstelle Kärnten einen schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der Bruno-Kreisky-Straße in Villach. Seitens der Einsatzzentrale wurde unverzüglich Alarmstufe 2 für die Hauptfeuerwache und die FF Perau ausgelöst. …weiterlesen

Webmaster


Schwerer Unfall fordert 2 Verletzte

Kurz nach 11:30 Uhr wurde die Hauptfeuerwache Villach gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Judendorf zu einem schweren Verkehrsunfall in den Ackerweg in den Stadtteil Auen alarmiert. Die Polizei meldete eine eingeklemmte Person. …weiterlesen

Webmaster


Schwerer Verkehrsunfall auf der B76 in Lannach

Am 04. Juli 2019 wurden die Feuerwehren Lannach, Blumegg-Teipl und St. Josef um 15:03 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit vermutlich eingeklemmter Person auf die B76, Höhe Fa. Hinkel alarmiert. Durch das hohe Verkehrsaufkommen auf der B76 zum Unfallzeitpunkt war die Anfahrt schwierig. …weiterlesen

Webmaster


Verkehrsunfall mit vermutlich eingeklemmter Person in Bad Gams

Eine Person vermutlich eingeklemmt

Am Montag den 1. Juli 2019 um 05:21 Uhr wurden die Feuerwehren Bad Gams und Frauental per Sirenenalarm zu einem Verkehrsunfall mit vermutlich eingeklemmter Person auf der Gamsstraße zwischen Bad Gams und Vochera gerufen. …weiterlesen

Webmaster