Fahrzeugbergung


Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall

Am Mittwoch, den 24. Juli ereignete sich gegen 16:30 Uhr in der Martinstraße im Bereich des „Unteren Stadtfriedhofes“ ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Bei Ankunft der Einsatzkräfte der Feuerwehr Klosterneuburg wurden bereits zwei verletzte Personen vom anwesenden Rettungsdienst erstversorgt.  …weiterlesen

Gast


Verkehrsunfall mit Radfahrer - Der Rettungshubschrauber C2 landet direkt an der Unfallstelle

Zu einem tragischen Verkehrsunfall wurde die Freiwillige Feuerwehr Hoheneich am Nachmittag des 10.07. gerufen. Bei der Unterführung der Bundesstraße B41, nahe der Ortseinfahrt von Hoheneich, kollidierte ein PKW mit einem Radfahrer. Eine zufällig in der Nähe befindliche Polizeistreife wurde auf den Unfall aufmerksam und leistete sofort erste Hilfe. …weiterlesen

Webmaster


Schwerer Verkehrsunfall auf der A21-Rampe Richtung SCS

Schwerer Verkehrsunfall auf der A21-Rampe Richtung SCS

Aus bisher unbekannter Ursache verlor der Lenker eines ukrainischen Klein-LKW in den Morgenstunden des 18.05.2019 auf der A21 Rampe Richtung Shopping City Süd die Kontrolle über sein Fahrzeug, fuhr an einem Fahrbahnteiler auf die Leitschienen auf, touchierte einen Lichtmasten und kam anschließend auf der gegenüberliegenden Straßenseite in der Leitplanke zu stehen. Da er nicht angegurtet war wurde der Lenker durch die Wucht des Aufpralles aus seinem Fahrzeug geschleudert und kam auf einer Autobahnbetriebsausfahrt zu liegen. …weiterlesen

Webmaster