FF Ohlsdorf: Florianifeier im Jubiläumsjahr der Feuerwehren

Rund 80 Kameraden und Kameradinnen der Feuerwehren Ohlsdorf und Aurachkirchen, zahlreiche Ehrengäste darunter die Gemeindeführung unter Frau Bgm. Eisner Christine trafen sich am Sonntag, den 3. Mai 2015 in Ohlsdorf um gemeinsam den Schutzpatron der Feuerwehr, den Heiligen Florian zu feiern.

Nach dem Marsch vom Gerätehaus Ohlsdorf zur Ortskirche fanden die Florianimesse und die Familienmesse statt. Pater Alois Parzmair gestaltete gemeinsam mit der Feuerwehr die Messe um den heiligen Schutzpatron der Feuerwehren zu Ehren. Das Gemeinsam die Familienmesse stattfand war ebenso ein besonderes Ereignis wie die Tatsache, dass diese Florianifeier für die Feuerwehr Ohlsdorf und Aurachkirchen was Besonderes in diesem Jahr darstellt. So feiert die FF Ohlsdorf heuer das 120 jährige und die FF Aurachkirchen das 110 jährige Bestandsjubiläum.

Nach der Messe wurden zahlreiche Ehrungen, Auszeichnungen und Ernennungen am Kirchenplatz in Ohlsdorf durchgeführt.

Ehrungen und Auszeichnungen

Mit der 50 jährigen Medaille für Feuerwehrtätigkeit wurde Mirlacher Ernst (FF Aurachkirchen. Die Bezirksmedaille in Bronze an Moshammer Karl und Wimmer Peter (beide FF Aurachkirchen) überreicht.

Maxwald Daniel (FF Ohlsdorf) wurde als neuer Gruppenkommandant ernannt und ist nun Träger des Dienstgrades Hauptbrandmeister. Eine Ehrenvolle Ernennung sprach Kommandant HBI Ernst Pesendorfer an Leutgeb Erich (FF Ohlsdorf) aus. Leutgeb Erich war in der Zeit von 1988 bis 2008 im Feuerwehrkommando tätig und war als Lotsenkommandant, als Gerätewart und als Zugskommandant im Kommando tätig. Er wurde zum Ehren- Brandinspektor der Feuerwehr Ohlsdorf ernannt.

Des Weiteren wurden die Wissenstestabzeichen an die Jugendmitgliedern verliehen. Ebenfalls wurden alle Bewerbsabzeichen aus dem letzten Jahr verlesen. Stellvertretend für alle Bewerbsteilnehmer konnte HBI Ernst Pesendorfer einen Kameraden hervorheben. HLM Andreas Raffelsberger erlangte 2014 sein bereits fünftes Leistungsabzeichen in Gold. So konnte der Kommandant ihm das FLA in Gold mit Freude überreichen.

Unsere beiden neuen Fahnenpatinen, Windischbauer Theresia und Kreuzer Brigitte nahmen erstmals an der Florianifeiert teil. Kommandant HBI Ernst Pesendorfer bedankte sich bei beiden für den Dienst in unserer Wehr. Auch die neuen Scherpen wurden erstmals bei der diesjährigen Feier getragen.

Nach den Gruß- und Dankesworten der Ehrengäste bzw. der Feuerwehrkommandanten lud die Gemeindeführung unter Bgm. Christine Eisner zu einem Essen in das Gasthaus Kirchenwirt ein.

Quelle: FF Ohlsdorf, HAW Stefan Pamminger
www.ff-ohlsdorf.at

Zum Seitenanfang

Leider keine Internetverbindung!