FF Gänserndorf: Die Feuerwehr kommt zu Besuch

Die Feuerwehr der Stadt Gänserndorf zu Besuch beim Kindergarten Wolkenschiff in Gänserndorf-Süd

Am Donnerstag, den 18.04.2013 kam die Feuerwehr Gänserndorf zu Besuch in den in Gänserndorf- Süd liegenden Kindergarten “Wolkenschiff”. Im Rahmen eines Schulprojektes der BAKIP Wien 19 ( Bildungsanstalt für Kindergartenpädagogik ) organisierten die beiden Schülerinnen Sandra Hasitschka und Ria Steindl die Möglichkeit eines Feuerwehrbesuches.

Der Informationsvormittag gliederte sich in drei Stationen:

Bei der ersten Station konnten den Kindern wichtige Informationen wie das Absetzen eines Notrufes erklärt bzw. auf die Gefahren eines Feuers auf spielerische Art und Weise aufmerksam gemacht werden. Anschließend durften die Kinder einige Gerätschaften wie z.B. die Löscheinrichtung oder den hydraulischen Rettungssatz ausprobieren. Ein Highlight war hierbei, dass die Kinder eine “Brandbekämpfung” durchführen konnten, um zu merken, welcher Druck bei einer Löschleitung dahintersteckt.

Weiters konnte den Kindern bei einer weiteren Station die Einsatzbekleidung sowie das Atemschutzgerät näher gebracht werden. Hier wurde das zuvor gelernte Wissen, wie z.B. das Verhalten im Brandfall, nochmals gemeinsam wiederholt.

Zu guter Letzt konnten alle Kindergartenkinder sowie die Betreuerinnen mit der Drehleiter hinauffahren, hier konnten die Kinder über die Dächer von Gänserndorf-Süd blicken. Die beiden Schülerinnen bedankten sich einerseits bei den ehrenamtlichen Feuerwehrmännern für den Besuch im “Wolkenschiff” sowie auch bei den Betreuerinnen, insbesondere bei Daniela Zechmann ( Leiterin der Gruppe 2 ) für das zwei-wöchige Praktikum, welches mit dem Besuch der Feuerwehr zu Ende ging.

Quelle: FF Gänserndorf

Zum Seitenanfang

Leider keine Internetverbindung!