Drehleiter

Wohnungsvollbrand – Menschenrettung mit Drehleiter

In der Nacht auf heute war es in Wien – Döbling zu einem Wohnungsvollbrand gekommen. Als die alarmierten Kräfte der Berufsfeuerwehr Wien eintrafen, schlugen bereits Flammen aus mehreren Fenstern und der Brand drohte auf die darüber liegenden Wohnungen überzugreifen. Das Stiegenhaus war zu diesem Zeitpunkt bereits stark verraucht und es machten sich mehrere Bewohner an den Fenstern bemerkbar. …weiterlesen

Webmaster


Zahlreiche Feuerwehreinsätze am 02.11.

Zusätzlich zu den laufenden Aufräumarbeiten nach dem Hochwasser wurden wir bereits am Vormittag in den Stadtteil Völkendorf gerufen, um dort die örtlich zuständige Feuerwehr Völkendorf mit der Drehleiter zu unterstützen. Es musste ein Baum entfernt werden, welcher auf das Rüsthaus zu stürzen drohte. Mit vereinten Kräften konnte dieser Einsatz erfolgreich abgewickelt werden. …weiterlesen

Webmaster


Wien XV - Brand in einem Gründerzeithaus

Gestern Abend war es in Wien XV zu einem offenen Zimmerbrand gekommen. Als die alarmierten Kräfte der Berufsfeuerwehr Wien eintrafen, schlugen bereits Flammen aus einem Fenster der Wohnung im 2. Stock. Die Feuerwehrleute bekämpften mit zwei Löschleitungen unter Atemschutz den Brand im Innen- und über die Drehleiter im Außenangriff. …weiterlesen

Webmaster



Wohnungsbrand in Triebener Siedlungshaus

Ausgehend von einem Wohnungsbrand kurz nach Mitternacht kämpften heute Nacht in Trieben 18 Feuerwehren mit 27 Fahrzeugen und 156 Mann gegen ein Brandereignis größeren Ausmaßes. Im 5. Stock eines Siedlungshauses in der Löschsiedlung brach der Brand aus noch ungeklärter Ursache aus; die Feuerwehren Trieben und Trieben Werk führten umgehend einen Innenangriff unter schwerem Atemschutz durch und retteten den Wohnungsbesitzer.  …weiterlesen

Webmaster