Notruf

Verkehrsunfall auf der B137 nach Kollision mit Reh

Kollision mit Reh

Eine Minute nach Mitternacht ging am 25.4.2019 bei den Feuerwehren Andorf und Pimpfing ein Notruf ein. Alarmierungsgrund war ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der Innviertler Bundesstraße B137 auf Höhe der Ortschaft Teuflau. …weiterlesen

Webmaster


Personenrettung aus Lift am Bahnhof Andorf

Zu einer Personenrettung aus einem stecken gebliebenen Lift wurde die Freiwillige Feuerwehr Andorf am Dienstag, den 26.02.2019 gegen 16:00 Uhr von der OÖ Landeswarnzentrale zum Bahnhof Andorf alarmiert. Eine Gruppe Jugendlicher, die sich auf dem Weg von der Schule nach Hause befand und dabei den Lift im Bahnhofsgebäude verwendete, blieb bei dem Versuch die Straßenebene zu erreichen im Lift stecken. …weiterlesen

Webmaster


Unwetter

Erste Ausläufer der prognostizierten Unwetter haben vor rund zwei Stunden die ersten Teile des Bezirk Liezen erreicht, zahlreiche Feuerwehren wurden seither mit der Aufarbeitung von Einsätzen nach Elementarereignissen von der Bezirksfeuerwehrzentrale Florian Liezen alarmiert. …weiterlesen

Webmaster


Fahrzeugüberschlag auf der B36 bei Eschenau

Am Freitagabend kam es in der Gemeinde Vitis zum zweiten Einsatz an diesem Tag. Auf der B36 ereignete sich am „Schinterberg“ ein Fahrzeugüberschlag bei dem die Lenkerin verletzt wurde. Bei der Notrufmeldung hieß es „Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person“, weshalb sofort drei Feuerwehren alarmiert wurden. …weiterlesen

Webmaster