FF Klosterneuburg: Menschenrettung in der Altstadt

Am Mittwoch, den 28. Oktober 2015 wurde die Freiwillige Feuerwehr Klosterneuburg zum zweiten technischen Einsatz des Tages alarmiert.

Das Rote Kreuz benötigte die Teleskopmastbühne bei einer Menschenrettung, da ein sicherer Abtransport über den engen Stiegenabgang nicht möglich war.

Während des Einsatzes war die Agnesstraße gesperrt.

Quelle: FF Klosterneuburg , Benjamin Löbl