FF Donnersbach: PKW Bergung

Am Mittwoch 28.12.2016 wurde die Feuerwehr Donnersbach gemeinsam mit der FF Donnersbachwald um 10:55 zu einer Fahrzeugbergung auf die B75 mit Sirene und SMS alarmiert.

Das Fahrzeug konnte mit der Seilwinde des TLF-A 2000/200 wieder auf die Straße gezogen werden, bei diesem Unfall wurden keine Personen verletzt.

Die Insassen hatten auch noch Glück im Unglück, wäre das Fahrzeug nur um einige Kmh schneller gewesen hätte der Ausritt im 8 Meter tieferen Bachbett des Donnersbach geendet.

Im Einsatz:

  • FF Donnersbach mit TLF-A und KLF-A mit 14 Mann
  • FF Donnersbachwald mit KLF
  • Straßenmeisterei

Quelle: FF Donnersbach