FF Judendorf-Straßengel: 125 Wehrversammlung

Die 125. Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Judendorf-Straßengel fand am 14.01.2017 im Sitzungssaal der Feuerwehr statt. Unter dem Vorsitz vom Feuerwehrkommandanten Abschnittsbrandinspektor Bernhard Konrad konnte die stolze Bilanz des letzten Berichtjahres (01.12.2015 – 30.11.2016) vorgetragen werden.

Als Ehrengäste wurden Bürgermeister Harald Mulle, Bereichsfeuerwehrkommandant Oberbrandrat Gerhard Sampt, Feuerwehrkurat Pater Philip Helm, Ehrenabschnittsbrandinspektor Ludwig Mitteregger sowie Chefinspektor Kurt Dobida von der Polizei Gratwein aufs Herzlichste begrüßt.

In Summe mussten die Feuerwehrmitglieder zu 177 Einsätzen im vergangenen Berichtsjahr ausrücken. Gesamt wurden über 12.000 ehrenamtliche Stunden von den Feuerwehrmitgliedern gleistet.

Nach den Berichten der Sonderbeauftragten wurden 3 Kameraden aufgrund ihrer jahrelangen Tätigkeit im gesetzlichen Feuerwehrausschuss vom Feuerwehrkommandanten befördert.

Harald Schartner wurde als eingeteilter Gruppenkommandant zum Oberlöschmeister befördert. Robert Pertzl wurde als eingeteilter Zugskommandant zum Oberbrandmeister befördert.

Roman Hussnigg-Peukert wurde als eingeteilter Zugskommandant zum Hauptbrandmeister befördert.

Zum Abschluss präsentierte ABI Bernhard Konrad eine Leistungsbilanz über die letzten 10 Jahren (zwei Funktionsperioden als Feuerwehrkommandant), welcher er als Kommandant der Feuerwehr vorsitzen durfte und bedankte sich bei seiner Familie, seinen Feuerwehrmitgliedern und beim Bürgermeister für die Unterstützung, der vorbildhaften Zusammenarbeit und das ihm entgegen gebrachte Vertrauen.

Er informierte die Wehrversammlung, dass er sich für das Amt des Feuerwehrkommandanten nicht mehr zur Verfügung stellt. Grund dafür ist seine Doppelfunktion. Die Doppelfunktion als Feuerwehrkommandant und Kommandant der 12 Feuerwehren des Abschnitt 6 ist zu zeitintensiv. Deshalb wird er sich auf das Amt des Abschnittsfeuerwehrkommandanten konzentrieren.

Mit einem kräftigen Feuerwehrgruß “Gut Heil!“ beendete ABI Bernhard Konrad die 125. Wehrversammlung.

Wahlversammlung

Nach einer kurzen Pause eröffnete der Bereichsfeuerwehrkommandant Oberbrand Gerhard Sampt die Wahlversammlung als Vorsitzender und begrüßte nochmals die Ehrengäste und die anwesenden Feuerwehrmitglieder aufs Herzlichste.

Zur Wahl zum Feuerwehrkommandanten wurden zwei Wahlvorschläge lautend auf Ing. Rainer Pongratz und Harald Schartner abgegeben. Zur Wahl zum Feuerwehrkommandanten-Stellvertreter wurden ebenfalls zwei Wahlvorschläge lautend auf Roman Hussnigg-Peukert und Gernot Sabathi abgegeben.

Nach den Wahldurchgängen wurde Ing. Rainer Pongratz zum neuen Feuerwehrkommandanten und Gernot Sabathi zum neuen Feuerwehrkommandanten-Stellvertreter gewählt. Beide nahmen die Wahl an und bedankten sich für das entgegengesetzte Vertrauen.

Zum Abschluss der Wahlversammlung überbrachten die Ehrengäste ihre Grußworte und bedankten sich bei der gesamten Mannschaft für die erbrachten ehrenamtlichen Stunden. Spezieller Dank wurde auch an ABI Bernhard Konrad für seine geleistete Tätigkeit als Feuerwehrkommandant gerichtet. Für das neue Feuerwehrkommando wünschten die Ehrengäste viel Kraft, Ausdauer und Elan für die übernommene Funktion.

Quelle: FF Judendorf-Straßengel, ABI Bernhard Konrad

Zum Seitenanfang

Leider keine Internetverbindung!