FF Pischeldorf: 137. Jahreshauptversammlung

Am Samstag, dem 27.02.2016 fand die 137. Jahreshauptversammlung der FF Pischeldorf statt. Neben den Mitgliedern waren zahlreichen Ehrengäste, rund um Bürgermeister LAbg. Andreas Scherwitzl und AFK-Stv. HBI Christian Karlbauer der Einladung gefolgt.

Kommandant OBI Gottfried Duller konnte einen umfassenden Bericht über das Kalenderjahr 2015 präsentieren. So wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr zu 50 Hilfeleistungen, darunter auch die schweren Hagelunwetter rund um den 08. Juli 2015, gerufen. Die Freiwillige Feuerwehr Pischeldorf leistete im Jahr 2015 insgesamt 5.611 unentgeltliche Stunden zum Wohle der Allgemeinheit.

Nach den Berichten der Beauftragten standen zahlreiche Auszeichnungen und Ehrungen auf der Tagesordnung, hier bildete die feierliche Angelobung von zwei Mitgliedern einen weiteren Höhepunkt.

Auszeichnungen und Beförderungen:

  • Angelobung: FM Jürgen Kersch und FM Roland Zunk
  • Beförderungen: OFM Stefanie Pistotnig, OFM Silvia Pink sowie HFM Alfons Priessner jun.
  • Ehrungen: FA Dr. Albin Hohenwarter (25 Jahre Feuerwehrwesen), HFM Rudolf Stiff (40 Jahre Feuerwehrwesen), E-OBI Ing. Berend Mohrenschild und HFM Heinz Wank (50 Jahre Feuerwehrwesen)
  • Maschinistenauszeichnungen: HFM Andreas Eckart (Eisen) und HFM Michael Kropfitsch (Silber)
  • Dienstalterabzeichen: OV Markus Bleiweiss (10 Jahre), HFM Andreas Eckart und HFM Thomas Eckart (15 Jahre), HFM Roland Schweiger (20 Jahre), HLM Fritz Ruditz und HFM Philipp Pistotnig (30 Jahre), HFM Alfons Priessner, HFM Norbert Laure, HFM Helmut Stultschnig, HFM Arnulf Laure und OBM Rudolf Schweiger (alle 35 Jahre) sowie HFM Rudolf Stiff (40 Jahre)

Quelle: FF Pischeldorf

Zum Seitenanfang

Leider keine Internetverbindung!