Gerhard ZwinzÖlspur in Ternitz/Putzmannsdorf

Ölspur in Ternitz-Putzmannsdorf

Bezirk Neunkirchen/Ternitz. Zu einer Ölspur wurde die Feuerwehr Ternitz–Putzmannsdorf am 19.Februar auf die Putzmannsdorferstraße gerufen. Eine Bagger hat während der Fahrt Hydrauliköl verloren und somit die Fahrbahn verschmutzt.

Die Florianis aus Putzmannsdorf streuten auf einer Länge von 300 Meter Ölbindemittel auf. Vom Einsatzleiter Oberbrandinspektor Stefan Gloggnitzer wurde die Strassenmeisterei Gloggnitz angefordert um „Achtung Ölspurtafel“ aufzustellen.

Nach mehr als einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

Quelle: Gerhard Zwinz