FF StatzendorfDie FF Statzendorf wurde am 26.2.2016 zu einer Fahrzeugbergung nach Absdorf gerufen.

Keine Verletzten bei Verkehrsunfall in Statzendorf

Die Freiwillige Feuerwehr Statzendorf wurde am Freitag, den 26. Februar am Vormittag zu einer Fahrzeugbergung in die Katastralgemeinde Absdorf gerufen.

Aufgabe der Feuerwehr war es, die Unfallstelle abzusichern und ausgetretene Betriebsmittel zu binden. Nachdem die Polizei die Unfallstelle frei gab, konnte ein Fahrzeug gesichert abgestellt werden. Das Zweite konnte selbstständig den Kreuzungsbereich verlassen.

Kurz vor Mittag konnte die Freiwillige Feuerwehr Statzendorf wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

Quelle: FF Statzendorf