Betriebsmittel

Verkehrsunfall mit Sachschaden

Am 25.10.18 landete auf der L116 zwischen Mogersdorf und Weichselbaum (Bez. JE, Bgld) aus ungeklärter Ursache ein Fahrzeug nach einem Überschlag im Straßengraben und kam auf dem Dach zu liegen. Die drei Insassen aus dem Bezirk Jennersdorf konnten sich unverletzt befreien. Am Fahrzeug entstand großer Sachschaden. Die Feuerwehr führte die Bergung durch. …weiterlesen

Webmaster


PKW überschlägt sich, Insassen verletzt

Gegen 3 Uhr 30 morgens meldete die Stadtleitstelle der Polizei Villach einen Verkehrsunfall, bei dem sich ein Fahrzeug auf der Bruno-Kreisky-Straße im Villacher Stadtteil Perau überschlagen haben solle. Von der Bezirksalarm- und Warnzentrale der Stadt Villach wurde Alarmstufe 2 für die Feuerwehr Perau und die Hauptfeuerwache Villach ausgelöst. Eine genaue Lage vor Ort war noch nicht gemeldet. …weiterlesen

Webmaster


PKW Brand - Fahrzeug ausgebrannt

Kurz vor 15 Uhr meldeten mehrere Anrufer einen PKW Brand in einer Wohnsiedlung im Villacher Stadtteil Obere Fellach. Aus noch nicht geklärter Ursache fing das Fahrzeug eines Villachers Feuer. Er konnte sein Auto noch am Straßenrand abstellen und unverletzt das Fahrzeug verlassen. …weiterlesen

Webmaster


Porsche brennt auf der Südautobahn

Kurz nach 10 Uhr meldete die Polizei einen PKW Brand auf der Südautobahn kurz vor der Abfahrt Faakersee in Fahrtrichtung Villach. Nähere Angaben über Verletzte bzw. die genaue Situation konnten nicht genau definiert werden. Somit wurde gemäß dem Autobahnalarmplan Alarmstufe 2 und somit die Hauptfeuerwache Villach und die FF Gödersdorf alarmiert. …weiterlesen

Webmaster


Wieder Verkehrsunfall bei Oberhaus

Heute Abend meldete ein Verkehrsteilnehmer einen Verkehrsunfall auf der Ennstalbundesstraße, die Landesleitzentrale „Florian Steiermark“ alarmierte um 19:37 Uhr die ortszuständige Feuerwehr Oberhaus, welche mit HLF3, MTF und 15 Mann – zeitgleich mit Polizei und Rotem Kreuz – Richtung Unfallstelle ausrückte. …weiterlesen

Webmaster