FF Krems: Müllbehälterbrand im Satzlweg

Mistkübelbrand von Egelseeer Feuerwehrjugendmitglied gelöscht

Am Mittwochnachmittag (17.04.2019) wurde die Feuerwache Egelsee (FF Krems) zu einem Müllbehälterbrand in den Satzlweg alarmiert. Ehe die Feuerwehrkräfte am Einsatzort ankamen, eilten ein Mitglied der Feuerwehrjugend sowie ein benachbarter Kamerad zu Hilfe. Gemeinsam löschten die beiden Ersthelfer mit Feuerlöschern den Brand des Mistkübels komplett ab.

Die kurz darauf eingetroffene Besatzung des Tanklöschfahrzeugs führte mit der Wärmebildkamera eine Nachkontrolle auf Glutnester durch. Dank dem schnellen und beherzten Eingreifen der beiden Feuerwehrmitglieder konnte rasch Brandaus gegeben werden.

Ab 10 Jahren können Jugendliche der Feuerwehrjugend der Kremser Feuerwachen beitreten. Spielerisch lernen die Mitglieder der Feuerwehrjugend dabei, eine wertvolle Stütze der Gesellschaft zu sein.

Immer wieder zeigen die Angehörigen des Feuerwehrnachwuchses besondere Zivilcourage.

Text: Paula Lindner

Quelle: FF Krems, LM Alfred Dunshirn

Scroll to top