BFV LiezenZahlreiche Brandeinsätze zu Ostern

BFV Liezen: Zahlreiche Brandeinsätze zu Ostern

Auch heuer sind wieder dutzende Feuerwehren unseres Bezirkes bei zahlreichen Brandsicherheitswachen während des Abbrennes von Brauchtumsfeuern im Einsatz, um für ausreichend Sicherheit zu sorgen. Bereits im Vorfeld zur eigentlichen Osterfeuernacht heute Samstag wurden einige Feuerwehren schon Freitag Abend von der Florianstation zum Ablöschen mehrerer Feuer alarmiert.

Eine Chronologie der letzten Brandeinsätze hier kurz zusammengefasst:

19.04. 16:48 Uhr FF Rottenmann, Brandeinsatz bei einer Ranch in Büschendorf
19.04. 21:32 Uhr FF Gössl, Brandstiftung Osterfeuer
19.04. 22:06 Uhr FF Trieben, Heuhaufenbrand Nähe Altstoffsammelplatz
19.04. 23:23 Uhr FF Treglwang, Holzmasten in Brand
19.04. 23:27 Uhr FF Gröbming, Brandstiftung Osterfeuer im Ortsteil Hofmanning

Der Bereichsfeuerwehrverband Liezen ersucht die Bevölkerung eindringlich, sich an die gesetzlichen Rahmenbedingungen zu halten und Brauchtumsfeuer bei Behörde und der örtlich zuständigen Feuerwehr rechtzeitig anzumelden.

Nähere Informationen finden sie unter folgenden Links:
http://www.abfallwirtschaft.steiermark.at/cms/beitrag/10036015/138301917/
https://www.lfv.steiermark.at/Portaldata/1/Resources//Infos_Osterfeuer_2019_online.pdf

Das Bereichsfeuerwehrkommando Liezen wünscht allseits FROHE OSTERN !!!

Quelle: BFV Liezen, HBI d.V. Christoph Schlüßlmayr