Wärmebildkamera

Verkehrsunfall mit Suchaktion B57 Langzeil

Verkehrsunfall mit Suchaktion B57 Langzeil

Am 11.07.2018 wurden wir um 22:42 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die B57 Langzeil gerufen. Bei unserem Eintreffen war eine Polizeistreife bereits vor Ort. Es war kein Fahrer des Fahrzeuges auffindbar. Sofort wurde die nähere Umgebung abgesucht und in einem Buschwerk schließlich eine Person gefunden. …weiterlesen

Webmaster


Kellerbrand in der Kärntnerstraße

Am 03.07.2018 um 20:03 Uhr alarmierte die Bereichsfunkleitstelle Florian Leoben die Freiwillige Feuerwehr Leoben-Stadt und die Freiwillige Feuerwehr Leoben-Göß mit dem Alarmstichwort „B01-Brandverdacht“ zu einer Rauchentwicklung in einem Stiegenhaus in der Kärntnerstraße. Bei der Erkundung durch die ersteingetroffenen Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass es zu einem Brand mit massiver Rauchentwicklung in einem Wohnhaus gekommen war, wobei nicht feststellbar war, wo sich der Brand befindet. …weiterlesen

Webmaster


Brandeinsatz Großeberharts

Sonntagnacht – Zeitgleich Großbrand und schwerer Verkehrsunfall im Bezirk Waidhofen an der Thaya

25 Stunden nach dem Großeinsatz in Münchreith folgte Sonntagnacht der nächste Brandeinsatz. In Großeberharts (Gemeinde Pfaffenschlag) stand eine Scheune in Vollbrand. Zeitgleich ereignete sich auf der B5 bei Vestenpoppen (Gemeinde Waidhofen an der Thaya-Land) ein schwerer Verkehrsunfall. Insgesamt waren in der Nacht auf Montag 185 Feuerwehrleute von 16 Feuerwehrn im Einsatz. …weiterlesen

Webmaster


Küchenbrand schnell unter Kontrolle gebracht

Durch einen Stromausfall wurden Bewohner einer Wohnung in Krems am Abend des 11. Juni 2018 auf einen Kurzschluss in ihrer Küche aufmerksam. Bei der Kontrolle bemerkten sie Brandgeruch und verdächtige Geräusche im Bereich des Kühlschranks. Unverzüglich verständigten sie die Feuerwehr, und seitens der Alarmzentrale wurde die Feuerwache Rehberg zum Kleinbrand alarmiert. …weiterlesen

Webmaster


Schwelbrand in einer sehr unzugänglichen und beengten Zwischendecke einer Produktionshalle

Am Pfingstsonntag um 14:41 Uhr wurde zunächst die Feuerwehr Preding nach einer automatischen Auslösung der Brandmeldeanlage zum Einsatz in einen holzverarbeitenden Industriebetrieb alarmiert. Nach der ersten Erkundung des Einsatzleiters HBI Fritz Sundl konnte der Brandherd lokalisiert werden. …weiterlesen

Webmaster