Glutnester

Verkehrsunfall

Bezirk Neunkirchen/Ternitz: Am 24.Juli um 7:05 Uhr wurde die Feuerwehr Ternitz-Rohrbach zu einem Verkehrsunfall gerufen. Auf der Dammstraße beim Kreisverkehr in Ternitz kam es aus noch unbekannter Ursache zu einem Auffahrunfall. Eine Person wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades vom Arbeiter-Samariterbund in das Landesklinikum gebracht. Beide Fahrzeuge wurden vom Einsatzort entfernt und am nächstgelegenen Parkplatz abgestellt. Ausgelaufene Betriebsmittel wurden gebunden. …weiterlesen

Webmaster



Gebäudebrand in St. Martin am Grimming

Die Feuerwehren Mitterberg, Sankt Martin und Gröbming kämpfen seit 13:09 Uhr gegen einen Gebäudebrand im St. Martiner Ortsteil Prenten an, das Feuer ist mittlerweile unter Kontrolle. Glücklicherweise wurde niemand verletzt, der eingesetzte Atemschutztrupp, der Löscharbeiten auch via Innenangriff vornahm, konnte keine Personen mehr im Gebäude lokalisieren. …weiterlesen

Webmaster


Brand einer Landwirtschaftsmaschine in Wörschach

Aus bislang unbekannter Ursache geriet am heutigen Montagnachmittag, gegen 16 Uhr, eine Landwirtschaftsmaschine auf einem Feld in Wörschach in Vollbrand, umgehend wurde die örtlich zuständige Feuerwehr alarmiert. …weiterlesen

Webmaster