FF Klosterneuburg: Sauna in Vollbrand

In der Nacht auf Mittwoch wurde die Freiwillige Feuerwehr Klosterneuburg gegen 23:30 Uhr zu einem Brand einer Sauna in die Sachsengasse alarmiert.
Beim Eintreffen des ersten Tanklöschfahrzeuges stand diese bereits in Vollbrand. Durch einen Atemschutztrupp und mit einer Löschleitung konnte das Feuer rasch abgelöscht werden. Anschließend wurde das Brandobjekt mittels Wärmebildkamera auf Glutnester abgesucht.

Glücklicherweise handelte es sich um eine Gartensauna, welche nicht direkt am Haus stand.

Quelle: FF Klosterneuburg , Matthias Hecht