Atemschutz

Symbolfoto

Berufsfeuerwehr Wien findet tote Person bei Zimmerbrand

Mittwochabend ist in einer Wohnung in Wien – Donaustadt ein Brand ausgebrochen. Bevor die alarmierten Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien mit der Brandbekämpfung beginnen konnten, musste die Wohnungstüre der Brandwohnung im 2. Stock des Mehrparteienwohnhauses mit einem hydraulischen Türöffnungsgerät aufgebrochen werden. …weiterlesen

Webmaster


Dachbrand in Wien-Mariahilf

Aus bisher unbekannter Ursache brach im Dachgeschoß eines sechsstöckigen Wohnhauses in der Webgasse in Mariahilf ein Brand aus. Das Feuer erfasste die hölzerne Dachkonstruktion unter einem Blechdach. …weiterlesen

Webmaster


Brand einer Lagerhalle

Heute, in den frühen Morgenstunden, ist es zu einem Brand einer Lagerhalle am Großgrünmarkt gekommen. Bei der Ankunft der Berufsfeuerwehr Wien hatte der Brand bereits einen Großteil der Lagerhalle sowie den Bürobereich erfasst. …weiterlesen

Webmaster


Wohnungsbrand in Liezen

Zu einem Wohnungsbrand in der Liezener Siedlungsstraße wurde die FF Liezen-Stadt heute am Mittwoch, den 20. Juni 2018 alarmiert. Umgehend rückte eine Einsatzmannschaft zur Einsatzadresse ab. Im 2. Obergeschoss eines Mehrparteienwohnhauses war es aus bisher unbekannten Gründen im Bereich der Küche zu einem Brand gekommen. …weiterlesen

Webmaster


Wien-Simmering: Ostautobahnsperre nach Waggonbrand

Wien-Simmering: Ostautobahnsperre nach Waggonbrand

Auf einem Abstellgleis unterhalb der Ostautobahn, die dort in Hochlage geführt wird, brach Montagnachmittag ein Brand in einem abgestellten, desolaten Waggon aus. Dichter Rauch und ungünstige Windverhältnisse drückten den Rauch auf die Autobahn und behinderten die Sicht der Autofahrer. Zahlreiche Notrufe gingen in der Feuerwehrzentrale ein. …weiterlesen

Webmaster