BFV Liezen A06: Wehrversammlung und Neuwahl bei der FF Treglwang

FF Treglwang erhält jüngstes Kommando des Bezirks

Unter Beisein des Bürgermeisters der Marktgemeinde Gaishorn am See, Werner Haberl, und des Abschnittskommandanten ABI Franz Haberl hielt die FF Treglwang am 12.3. ihre Wehrversammlung ab.

Neben zahlreichen Tätigkeiten wurden von der Wehr im abgelaufenen Jahr 12 Einsätze absolviert, die aufgrund der geografischen Lage von Treglwang teilweise auch in den Nachbarbezirk wie zuletzt nach Wald am Schoberpass führten.

HBI Harald Elmer, der mit Ablauf der Funktionsperiode sein Amt als Feuerwehrkommandant zurücklegte, wurde für seine Verdienste von ABI Franz Haberl mit dem Verdienstzeichen des LFV Stmk. 2. Stufe ausgezeichnet.

Bei der anschließenden Neuwahl wurde der einzige eingereichte Wahlvorschlag von den wahlberechtigten Kameraden zu 100 % unterstützt. Als neuer Kommandant wurde der bisherige Schriftführer LM Mathias Maislinger gewählt. Zu seinem Stellvertreter LM Lucas Obergruber. Beide sammelten bereits Erfahrung als Zivildiener am Florian Liezen, wobei Mathias Maislinger nach wie vor gelegentlich Dienst verrichtet und auch an der Ausbildung neuer Zivildiener maßgeblich beteiligt ist. Mit 22 bzw. 20 Jahren stellen sie nun das jüngste Kommando des gesamten Bezirks.

Quelle: BVF Liezen, HBI Walter Danklmeier, ÖA-Beauftragter A06-Paltental

Zum Seitenanfang

Leider keine Internetverbindung!