FF St. Georgen im Attergau

FF St. Georgen im Attergau: Jahresvollversammlung


Widget area "shop-sidebar" not found. Registered widget areas (sidebars) are:
sidebar-main
sidebar-footer
widgets_for_shortcodes
ampforwp-above-loop
ampforwp-below-loop
ampforwp-below-header
ampforwp-above-footer
swift-footer-widget-area

Widget area "wp_inactive_widgets" not found. Registered widget areas (sidebars) are:
sidebar-main
sidebar-footer
widgets_for_shortcodes
ampforwp-above-loop
ampforwp-below-loop
ampforwp-below-header
ampforwp-above-footer
swift-footer-widget-area

Am 05. Februar 2016 fand die 144. Jahresvollversammlung der Freiwilligen Feuerwehr St. Georgen im Attergau im Gasthaus Grüner Baum – Kiener – statt. Als Ehrengäste konnten u.a. Bgm. Ferdinand Aigner, Kontrollinspektor Klaus Wimmer und Abschnittsfeuerwehrkommandant Brandrat Franz Jedinger begrüßt werden.

Es wurde dabei Bilanz über das vergangene Jahr 2015 gezogen. So wurden nicht weniger als 198 Einsätze verzeichnet. Weiters wurden 50 wöchentliche Übungen abgehalten und von durchschnittlich 28 Mann besucht. Der gesamte Zeitaufwand für Einsätze, Ausbildung, Jugendarbeit, Bewerbe etc. der Kameraden betrug im Jahr 2015 ca. 10.000 ehrenamtliche Stunden.
Aber auch verdiente Mitglieder konnten geehrt und befördert werden:

  • OFM Meingast Hubert zum Hauptfeuerwehrmann
  • HFM Schütter Philipp zum Löschmeister
  • HFM Willner Marcel zum Löschmeister
  • BM Schütter Kurt zum Oberbrandmeister
  • GKDT Schmeisser Johannes zum Hauptbrandmeister

Feuerwehr-Dienstmedaillen erhielten für 25 Jahre OBI Schlipfinger Peter und ABI Schönberger Robert. Die 60-jährige Ehrenurkunde konnten E-BI Rosenkranz Ernst und die Bezirksmedaille in Bronze HBM Willner Philipp in Empfang nehmen.
Ein besonderes Geschenk, der heilige Florian, wurde OBM Fischer Johann überreicht.

Quelle: FF St. Georgen im Attergau