FF Steinabrückl Am 15.Jänner 2016 fand für die FF Steinabrückl die 110. Mitglieder- und Wahlversammlung im Feuerwehrhaus statt.

FF Steinabrückl: Mitglieder- u. Wahlversammlung

Am Freitag den 15.Jänner 2016 fand für die Freiw. Feuerwehr Steinabrückl die 110. Mitglieder- und Wahlversammlung im Feuerwehrhaus statt.

OBI Walter Pfisterer konnte neben den 31 aktive Mitgliedern, 8 Mitgliedern des Reservestandes und 5 Feuerwehrjugendmitgliedern auch Bgm. Ing. Gustav Glöckler, Vize-Bgm. Hubert Mohl, Unterabschnittskommandant HBI Markus Schüttner und die Damen und Herren des Gemeinderates begrüßen.

Nach der Feststellung der Beschlussfähigkeit, dem Totengedenken folgten die Berichte des Kommandanten und Kommandant-Stellvertreter, der Kassabericht der Verwaltung und die Berichte der Sachbearbeiter.

Im Jahr 2015 wurden wir zu 41 Einsätzen gerufen, weiters wurden 38 Ausbildungstätigkeiten, 45 Aktivitäten der Feuerwehrjugend und 117 sonstigen Tätigkeiten mit Gesamt 7503 Stunden für die Allgemeinheit und für die Sicherheit der Bevölkerung, freiwillig, professionell und unentgeltlich geleistet.

Nach den Berichten folgten unter dem Vorsitz von Bgm. Gustav Glöckler die turnusmäßigen Wahlen (die NÖ Feuerwehren wählen alle 5 Jahre Ihre Kommandanten und Stellvertreter neu).

Für die Funktion des Kommandanten wurden 2 Wahlvorschläge, lautend auf OBI Walter Pfisterer und BI Hermann Besunk eingebracht.

Von den 39 abgegebenen Stimmen, waren eine ungültig, 9 entfielen auf BI Hermann Besunk und 29 auf OBI Walter Pfisterer, welcher somit mit einem deutlichen Votum in seinem Amt bestätigt wurde.

Auch für den Stellvertreter gab es zwei Vorschläge, lautend auf V Matthias Ressl und OFM Bernhard Bäcker.

Von den 39 abgegebenen Stimmen, waren acht ungültig, drei entfielen auf OFM Bernhard Bäcker und 28 auf Matthias Ressl, welcher somit zum neuen Kommandant-Stellvertreter gewählt wurde.

Danach wurde Stephan Atterbigler von OBI Walter Pfisterer zum Leiter des Verwaltungsdienstes bestellt und zum Verwalter befördert.

Quelle: FF Steinabrückl, OBI Walter Pfisterer