FF Stiwoll: Feuerwehr unter neuer Führung!

Am 6. Jänner 2015 fand im Rüsthaus der Freiwilligen Feuerwehr Stiwoll die jährlich ordentliche Wehrversammlung statt. Im Anschluss daran, wurde eine Ersatzwahl des Feuerwehrkommandos unter dem Vorsitz von Abschnittsbrandinspektor Bernhard Kornad durchgeführt.

Als Ehrengäste konnten Bürgermeister Alfred Brettenthaler, Gemeindekassier Max Glawogger von seitens der Gemeinde und Abschnittsbrandinspektor Bernhard Konrad und Oberbrandrat des Bundesfeuerwehrverbandes Peter Kirchengast von seitens der Feuerwehr begrüßt werden.

Nach ausführlichen Berichten des Kommandanten und der Beauftragten und einer stolzen Präsentation der über 7.000 geleisteten freiwilligen Stunden, konnte eine positive Bilanz über das abgelaufene Feuerwehrjahr gezogen werden. Dank erging an Haubtbrandmeister Ogrisek Herbert welcher nach seiner 37-jährigen Tätigkeit im Feuerwehrausschuss der Freiwilligen Feuerwehr Stiwoll sowie als langjähriger Zugskommandant in Zukunft diese Funktion im Feuerwehrausschuss nicht mehr wahrnehmen wird.

Oberbrandrat des ÖBFV Peter Kirchengast wurde als Gast eingeladen, welcher interessante Informationen über die Zukunft der Feuerwehrjugend Steiermark an die Wehrversammlung weiter geben konnte.

Ersatzwahl

Die Ersatzwahl war notwendig, da der amtierende Feuerwehrkommandant HBI Thomas Jaritz, welcher seit 6 Jahren das Amt ausführte, seine Funktion zurücklegte.

Der bis dato stellvertretende Feuerwehrkommandant Günter Kriegl wurde als Feuerwehrkommandant vorgeschlagen und mit eindeutiger Mehrheit zum neuen Feuerwehrkommandanten der FF Stiwoll von der Wahlversammlung gewählt.

Im Wahlgang zum Feuerwehrkommandanten-Stellvertreter wurde Rene Schlatzer vorgeschlagen. Die Wahlversammlung übertrug das Vertrauen auch an Rene Schlatzer als neuem Feuerwehrkommandanten-Stellvertreter.

Bei der Antrittsrede der beiden Neugewählten versprachen die beiden immer zum Wohle der Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Stiwoll ihre Funktion wahrzunehmen. 

ABI Bernhard Konrad gratulierte dem neuem Feuerwehrkommando der FF Stiwoll HBI Günter Kriegl und OBI Rene Schlatzer zum eindeutigem Wahlergebnis und bedankte sich auch bei Thomas Jaritz für seine Leistungen und Zusammenarbeit als ehemaliger Feuerwehrkommandant.

Die Freiwillige Feuerwehr Stiwoll bedankt sich ebenfalls beim ehemaligen Kommandanten  für seine vorbildhafte Arbeit als Kommandant. In seiner Zeit konnten neue Spinde, eine Wärmebildkamera sowie ein neues Mannschaftstransportfahrzeug angeschafft werden. Thomas Jaritz wird weiterhin als Führungskraft  in der Wehr als 2. Zugskommandant mit seinem Wissen und Erfahrung zur Verfügung stehen.

Quelle: BFVGU, ABI Bernhard Konrad