Florianitag des Feuerwehrabschnittes Baden – Land 2010

Der heurige Florianitag des Feuerwehrabschnittes Baden – Land fand am 18. April 2010 in Blumau statt. Abschnittskommandant Bundesfeuerwehrrat Werner Babler konnte bei diesem Festakt unter anderen Bezirkshauptmann Hofrat Dr. Helmut Leiss, Bundesrat Bgm. Christoph Kainz, LAbg. Helmut Doppler, den Obmann des Wasserleitungsverbandes Bad Vöslau LAbg. VzBgm. Franz Gartner, den Bürgermeister von Blumau Gernot Pauer, Bezirksfeuerwehrkommant OBR Anton Kerschbaumer sowie für die Ehrendienstgrade ABI Robert Weitzbauer begrüßen.

Nach der Feldmesse traten zum ersten Mal die Feuerwehrjugendgruppen des Abschnittes bei dieser Veranstaltung an. Bundesfeuerwehrrat Werner Babler hob bei seiner Festansprache die Wichtigkeit der Feuerwehrjugend hervor und motivierte die Feuerwehren dazu weiterhin die Jugendarbeit zu forcieren.

Zu Beginn der Ehrungen wurden für 10 Jahre Jugendfeuerwehr der Feuerwehr Sooss, für 20 Jahre Jugendfeuerwehr der Feuerwehr Möllersdorf und für 25 Jahre Jugendfeuerwehr der Feuerwehr Bad Vöslau Urkunden überreicht.

Danach wurden 49 Feuerwehrleute angelobt und zahlreiche Feuerwehrmitglieder für langjährige Tätigkeiten und Verdienste in den Feuerwehren geehrt.

HBM Franz Nöbel, FF Leobersdorf, erhielt sein Ernennungsdekret zum Bewerbsleiter bei Abschnitts- und Bezirksfeuerwehrleistungsbewerben. Der Kommandant der FF Blumau, OBI Ing. Jürgen Scheifinger, erhielt sein Ernennungsdekret zum Feuerwehrtechniker und LMV Dr. Alexander Iledits, FF Tribuswinkel, das Ernennungsdekret zum Feuerwehrjuristen.

Zum Abschluss des Festaktes erhielt der Blumauer Bürgermeister Gernot Pauer eine Urkunde als Erinnerung an die erst kürzliche Gründung der Jugendfeuerwehr seines Ortes.

Quelle: Feuerwehrabschnitt Baden-Land
BFKDO Baden