FF Weistrach: Orkan “Xaver” – Sturmschaden – Baum über die Straße

Am stürmischen 06.12.2013 um 11:26 Uhr wurde die FF Weistrach zu einem Technischen Einsatz alarmiert. Auf der Verbindungsstraße zwischen Kreisverkehr Weistrach und B 122 brach im Siemayr Wald ein Baum ab und blockierte den Fahrweg.

Die FF Weistrach rückte sofort mit dem RLFA 2000 zum Sturmeinsatz aus. Dort angekommen wurde die Fahrbahn abgesichert und der Baum mittels Motorkettensäge zerteilt. Nachdem der Baum entfernt und die Fahrbahn gereinigt war konnte die Straße wieder freigegeben werden.

Nach einer halben Stunde konnten die 7 Feuerwehrmänner mit 2 Fahrzeugen wieder einrücken.

Aufgrund der aktuellen Wettervorhersage ist die FF Weistrach für weitere Einsätze gerüstet.

Quelle: FF Weistrach, Gregor Payrleitner

Zum Seitenanfang

Leider keine Internetverbindung!