Feuerwehr rettet in Freidorf Katze von Baum

Am 10.10.2012 um 12:40 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Freidorf zum vermeintlichen Klassiker unter den Feuerwehreinsätzen, auch wenn er für eine Freiwillige Feuerwehr nicht unbedingt alltäglich ist, durch die Bereichsalarm- und Warnzentrale “Florian Deutschlandsberg” alarmiert.

Eine Katze war in Freidorf (Gemeinde Frauental an der Laßnitz) auf einen Baum geklettert und traute sich nicht mehr runter. Das Tier war bereits seit rund vier Stunden am Baum, weshalb die Feuerwehr verständigt wurde.

Die FF Freidorf rückte nach der Alarmierung mit 3 Kameraden und dem Tanklöschfahrzeug zur Tierrettung aus und konnte, wie HBI Mag. Thomas Prattes, Kommandant der FF Freidorf berichtet, die Katze mit Hilfe einer Schiebeleiter unverletzt vom Baum retten. Anschließend wurde das Tier frei gelassen und die Einsatzkräfte konnten wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Quelle: BFV Deutschlandsberg

Zum Seitenanfang

Leider keine Internetverbindung!