Treibstoffaustritt bei einen PKW in Kitzbühel Wegscheidgasse

Zu einem Treibstoffaustritt von einem PKW am 6.5.2010 um 11:18 Uhr, rückte die Stadtfeuerwehr Kitzbühel in die Wegscheidgasse aus. Auf Grund der nassen Fahrbahn, verteilte sich der Treibstoff rasch in die diversen Seitenstraßen. Ölbindemittel wurde auf die Straßen aufgetragen und verteilt, so das sich der Treibstoff bindet. Anschließend wurden die Staßen gesäubert und das Bindemittel entsorgt. Somit war der Einsatz beendet und die FF. rückte wieder ins Gerätehaus ein.

Online eingesendet von „Maggei“
FF Kitzbühel