FF Klosterneuburg: Person in Garagentor eingeklemmt

Samstagfrüh wurde die Freiwillige Feuerwehr Klosterneuburg zu einer Menschenrettung in die Schredtgasse alarmiert.

Während der Anfahrt wurden die Einsatzkräfte darüber informiert, dass eine ältere Person in einem Garagentor eingeklemmt sein soll. Glücklicherweise konnte der Bewohner bereits beim Eintreffen der Feuerwehrkräfte von den Anrainern befreit und vom Roten Kreuz erstversorgt werden. Anschließend wurde der ältere Mann ins Krankenhaus gebracht.

Quelle: FF Klosterneuburg , Matthias Hecht