FF Stadt Spielberg: Fahrzeugbergung aus Bachbett

Zu einer Fahrzeugbergung wurde die Stadtfeuerwehr Spielberg in den frühen Morgenstunden des 27. August 2020 alarmiert. In einer Kurve verlor ein PKW aus bislang unbekannten Umständen die Kontrolle und landete auf dem Dach im Bachbett.

Aufgabe der Feuerwehr war es, die Unfallstelle abzusichern, das Fahrzeug gemeinsam mit dem Abschleppunternehmen zu bergen und auslaufende Betriebsmittel zu binden. Gott sei Dank befand sich beim Eintreffen der Feuerwehr keine Person mehr im Fahrzeug.

Quelle: FF Stadt Spielberg