FF Bad GamsVerkehrsunfall in Bad Gams

BFVDL: Verkehrsunfall in Bad Gams

Am Freitag den 8. Juni 2018 wurden die Kameraden der FF Bad Gams um 03:36 Uhr per stillem Alarm zu einem Verkehrsunfall, auf Höhe der Firma Landmaschinen Horvath, alarmiert! Der Fahrzeuglenker kam mit seinem PKW in einer Kurve von der Straße ab und kollidierte frontal mit einer Böschungsmauer.

Nachdem die Unfallstelle abgesichert und der Brandschutz aufgebaut wurde, konnte das Fahrzeug mittels Seilwinde des RLFA-2000 von der Unfallstelle geborgen und sicher abgestellt werden. In weiterer Folge wurden ausgeronnene Betriebsmittel gebunden und die Fahrbahn gereinigt.

Nach Beendigung dieser Arbeiten konnte die Mannschaft wieder ins Rüsthaus einrücken.

Quelle: BFVDL, OBI Martin Godl, Pressebeauftragter Abschnitt 03