Gerhard Zwinz Autobus drohte abzustürzen

Bezirk Neunkirchen: Autobus drohte abzustürzen

Zu einer Fahrzeugbergung wurden heute am Vormittag des 13.3.2018 die Feuerwehren Grafenbach und Wimpassing gerufen an die B17 nach Grafenbach gerufen. Ein Autobus musste aus seiner misslichen Lage befreit werden. Der Bus drohte von der B17 auf ein angrenzendes Feld abzustürzen.

Zurzeit des Unglückes befanden sich keine Personen im Autobus.

Um ca. 8.30 Uhr wurden Autofahrer umgeleitet. Für die Bus-Bergung wurde die Spezialfirma Toman angefordert. Der Schwerverkehr konnte während des Bergeeinsatzes die Unfallstelle passieren. Für 40 Minuten musste die B17 allerdings komplett gesperrt werden.

Um 10:30 Uhr waren die Arbeiten an der B17 abgeschlossen und wieder frei passierbar.

Quelle: Gerhard Zwinz