FF Bad Ischl20 Wespeneinsätze innerhalb eines Monats für die FW Perneck

FF Bad Ischl: Heuriger Sommer steht im Zeichen der Wespen

20 Wespeneinsätze innerhalb eines Monats für die FW Perneck

Die Feuerwache Perneck musste heuer bereits überdurchschnittlich oft zu solchen Einsätzen ausrücken. Nun wurde man innerhalb eines Monats 20-mal zu Wespeneinsätzen gerufen. Oft waren Familien mit kleinen Kindern, aber auch Allergiker davon betroffen.

„Eine solche Intensität an Wespeneinsätzen hat es in unserer Feuerwache noch nie gegeben. Auch wenn man hier von der Zeit her etwas flexibler Ausrücken kann als bei normalen Einsätzen, so ist der Zeitaufwand hoch. Vor allem in der Zeit um unser Kellerfest war es dadurch oft sehr stressig“, berichtet BI Hans-Peter Feichtinger, Kommandant der Feuerwache Perneck.

Oft waren bei diesen Einsätzen auch junge Feuerwehrkameraden dabei. Hier wurde ihnen auch ein sorgsamer Umgang mit der Natur und seinen Lebewesen vermittelt. Denn im Großteil der Fälle konnte auf Gift verzichtet werden und die Wespen in die Natur sorgfältig umgesiedelt werden.

Quelle: FF Bad Ischl