FF Ebenfurth: Frau und Kind nach Unfall in Ebenfurth von PKW erfasst

Am 22. Juni ereignet sich auf der B60 in Ebenfurth gegen 19:00 Uhr ein Verkehrsunfall. Die Lenkerin eines Mercedes krachte gegen eine Laterne und verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug.

Sie rammte einen Gartenzaun und zwei parkende PKW ehe sie eine am Gehweg gehende Frau mit ihrem Kind erfasste.

Die Patienten wurden nach Erstversorgung von Rettungsdienst und Notarzt in ein Spital eingeliefert. Die Fahrzeuginsassen blieben unverletzt.

Die Feuerwehr Ebenfurth barg anschließend das verunfallte Fahrzeug.

Quelle: FF Ebenfurth

Zum Seitenanfang

Leider keine Internetverbindung!