FF Pischeldorf: LKW Unfall Görtschitztal Straße (B92)

Am Montag, den 06.02.2017 kam ein Lastkraftwagen aus noch unbekannter Ursache, auf Höhe Ochsendorf (Marktgemeinde Brückl), von der Görtschitztal Straße (B92) ab und schlitterte einige Meter in den angrenzenden Wald.

Zu diesem Einsatz wurden die Feuerwehren Pischeldorf und St. Filippen um 11:28 Uhr von der LAWZ Kärnten alarmiert.

Bei der Ankunft der Einsatzkräfte konnte sich der Lenker bereits selbst aus dem Fahrzeug befreien und wurde bis zum Eintreffen der Rettung erstversorgt. In weiterer Folge stellte die Feuerwehr den Brandschutz sicher und sicherte die Unfallstelle ab. Nach den Erstmaßnahmen wurde die Einsatzstelle an die Exekutive übergeben, die eine Bergung des Sattelzuges durch eine Fachfirma veranlasste.

Im Einsatz:
FF Pischeldorf mit zwei Fahrzeugen und neun Mitgliedern
FF St. Filippen
Rotes Kreuz
Polizei

Quelle: FF Pischeldorf, OV Markus Bleiweiss