Verkehrsunfall in Paschinger Parkhaus

Zu einem ungewöhnlichen Verkehrsunfall in ein Parkhaus wurde die Freiwillige Feuerwehr Pasching Freitagabend, 30. September 2016 um ca. 19.30 Uhr alarmiert.

Ein Fahrzeuglenker verlor aus bisher unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und krachte bei der Abfahrt des Parkhauses gegen eine Säule. Der Fahrer wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung in ein umliegendes Krankenhaus abtransportiert.

Die Einsatzkräfte der FF Pasching übernahmen die Aufräumarbeiten sowie die Bergung des beschädigten Fahrzeuges aus dem Parkhaus.

Quelle: FF Pasching