BF Wien: Verkehrsunfall Pkw-Bus

Wien – Aus bisher unbekannter Ursache war ein Pkw mit einem Bus der Wiener Linien in der Breitenleer Straße zusammengestoßen. Bei dem Unfall wurden 11 Personen verletzt, zum Glück jedoch niemand eingeklemmt.

Bis zum Eintreffen der ersten Rettungsfahrzeuge wurden die verletzten Personen von uns betreut und anschließend an die Rettungsorganisationen übergeben.

Nach Unfallaufnahme durch die Polizei wurde der Pkw von der Straße mittels Transportroller entfernt, und die Fahrbahn provisorisch gereinigt. Der Bus wurde von den Wiener Linien selbstständig entfernt.

Quelle: MA 68 – Feuerwehr und Katastrophenschutz der Stadt Wien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zum Seitenanfang