Feuerwehr Jois Großbrand in Bruckneudorf

FF Jois: Großbrand in Bruckneudorf

Am 05.12.2018 um 15:59 wurden die Kameraden der Feuerwehr Jois, sowie 16 andere Feuerwehren nach Bruckneudorf zu einem Gebäudebrand alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort wurde der Ernst der Lage ersichtlich, der Rauch qualmte aus dem Dach der ehemaligen k. u. k. Konservenfabrik.

Die Kameraden der FF Jois wurden beauftragt die Drehleitern zu unterstützen und mit Wasser zu versorgen. Außerdem standen 2 ATS Trupps der FF Jois in Bereitschaft. Nachdem aus Sicherheitsgründen der Innenangriff abgebrochen wurde, mussten diese das Gebäude jedoch nicht betreten.

Die 16 Kameraden der FF Jois konnten mit den drei eingesetzten Fahrzeugen gegen 01 Uhr in der Früh wieder ins Feuerwehrhaus nach Jois zurückkehren und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

Derzeit (06.12.2018/10:25 Uhr) sind noch 10 Feuerwehren in Bruckneudorf im Löscheinsatz.

Quelle: FF Jois