AFK Pregarten: Abschnittsbewerb des Feuerwehrabschnitt

Mistlberg und Hinterberg löschten am schnellsten

20 Bewerbsgruppen kämpften am letzten heißen Sommerwochenende des Jahres beim Nasslöschbewerb des Abschnitts Pregarten in Selker (Gemeinde Pregarten) um die beste Zeit im Löschangriff. Das Siegerpodest war dabei erneut fest in der Hand der Tragweiner Feuerwehren.

Das Team der FF Selker-Neustadt rund um Kommandant Michael Puchmayr sorgte für perfekte Bewerbsbedingungen und eine tolle Wettbewerbsatmosphäre. Auf der Bewerbsbahn wurde um jede Sekunde gekämpft: Mit einer Zeit von 53,1 Sek. durften die Gruppe Mistlberg 1 den begehrten Wanderpokal mit nach Hause nehmen. Dahinter platzierten sich die Gruppen Tragwein 1 und 2.

Den Sieg in der Alterswertung ließen sie die Kameraden aus Hinterberg nicht nehmen. Wie bereits im letzten Jahr konnte Hinterberg 1 diese Wertung vor Pregartsdorf 3 und Tragwein 3 für sich entscheiden. Schnell unterwegs waren auch die zwei Damen-Bewerbsgruppen aus Mistlberg und Tragwein, die sich beide im Mittelfeld platzieren konnten.

Quelle: AFK Pregarten, OAW Georg Riernößl

Zum Seitenanfang

Leider keine Internetverbindung!