FF Kremsmünster: Weber Schnitttechnikseminar

Am 04.04.2015 wurde für die Feuerwehren des Abschnittes Kremsmünster bei der FF-Kremsmünster ein Schnitttechnikseminar von der Fa. Weber angeboten. Drei Feuerwehren nahmen an dem überaus informativen Übungstag teil.

Am 04.04.2015 kamen Kameraden aus den Gemeinden Kremsmünster, Ried im Traunkreis und Wartberg zusammen um beim Schnitttechnikseminar der Fa. Weber teilzunehmen. Aufgrund der immer rascheren Weiterentwicklungen in der Fahrzeugindustrie ist es notwendig, Schulungen für das Führungs- und Mannschaftspersonal auf neue Fahrzeugtechnologien und Antriebskonzepte zu geben. Das Seminar fand bei der Feuerwehr Kremsmünster statt. Am Vormittag wurde ein Theorieteil abgehalten. Dabei wurde vom das Absichern der Unfallstelle über die Partientengerechte bis zur Nacharbeit eines Verkehrsunfalles.

Nach dem Mittagessen konnten die im Theorieblock erwähnten Rettungstechniken in die Praxis umgesetzt werden. An vier verschiedenen Unfallszenarien wurde eine andere Rettungsmethode angewendet um die Vielfalt der Personenrettung zu üben. Nach ca. acht Stunden war das Seminar zu Ende.

Quelle: FF Kremsmünster, LM Georg Haider

Zum Seitenanfang

Leider keine Internetverbindung!