Rosenbauer unterstützt griechische Feuerwehren

Seit der Finanzkrise sind in Griechenland immer mehr Menschen auf soziale Unterstützung angewiesen. Der Verein „Griechenlandhilfe“ hat es sich seit 2012 zur Aufgabe gemacht, Krankenhäusern und anderen sozialen Einrichtungen im ganzen Land unter die Arme zu greifen. So auch den griechischen Feuerwehren, die dringend neue Ausrüstung benötigen.

Rosenbauer hat daher 240 Paar Handschuhe Safe Grip 2 und elf Paar Schlupfstiefel AUSTRIA der Griechenlandhilfe übergeben, die von der Organisation schon bald nach Griechenland transportiert und im ganzen Land verteilt werden. Die hitzebeständigen Handschuhe und nageldurchtrittsicheren Stiefel bieten Sicherheit für jeden Einsatz. Und das können die über 15.600 Feuerwehrmänner in Griechenland bei unzähligen Einsätzen – wozu jährlich rund 32.000 Brände zählen.

Quelle: www.ots.at

Scroll to top