Neues KRF-S für FF St. Georgen i. A.

Die Freiwillige Feuerwehr St. Georgen im Attergau hat 2011 ein neues Kleinrüstfahrzeug-Straße (KRF-S) der Marke Rosenbauer in Dienst gestellt. Nach intensiver Planungsphase hat man sich für einen Mercedes Sprinter mit 190 PS entschieden.

Modell: Mercedes-Benz 519 CDI 4X4
Baujahr: 2011
Motor: 6 Zylinder Diesel 140KW/190PS
6 Gang Schaltgetriebe
Allrad mit Längenausgleich und Getriebeuntersetzung
Aufbau: Wuppinger Karosseriebau in Thalgau und Fa. Rosenbauer Werk Neidling, NÖ

Es ist das erste genehmigte Fahrzeug dieser Bauart und dient als Multifunktionsfahrzeug bei: Unfällen, Unwetter, Umwelteinsätzen, Brandeinsätzen und zum Materialtransport

Besatzung: 6 Mann
Ausstattung:
Ladebordwand: Palfinger MBB 750kg, mit Fuss- und Kabelfernbedienung
Ladevolumen: 5 Palettenplätze oder 4 Rollcontainer
Absperrmaterial, Rettungsleine, Warnüberwurf und eine Löschdecke ist unter dem Rücksitz
Rechte Seitenwand hochklappbar bei 90° fixierbar als Unterstand (z.B Atemschutz, Ausspeisung, schlechtes Wetter)
Lichtmast 4x50W (12V) dreh- und schwenkbar und über Kabelfernbedienung im Mannschaftsraum bedienbar
Umfeldbeleuchtung in LED
Verkehrsleiteinrichtung in LED Technik immer sichtbar durch Klappmechanismus
Gesamte Beleuchtung in LED Ausführung geliefert von Fa. 911 Services in Unterach am Attersee und Fa. Rosenbauer Leonding
Auf der Stirnwand des Aufbaus montiert: Schanzwerkzeug, Teleskopleiter 4m, Arretierungen für Rollcontainer, Kompressor für Lichtmast

Die gesamte Umfeldbeleuchtung sowie der Lichtmast wird mit 12V über das Bordnetz betrieben, ein Aggregat ist hierfür nicht notwendig (Beleuchtung kann schon im Mannschaftsraum aktiviert werden, niedriger Lärmpegel, kein nachtanken während dem Einsatz.

Ausstattung eines KRF-B auf 4 Rollcontainer verteilt (Fixbeladung)

Rollcontainer ELEKTRO
Stromerzeuger 9kVA, Reservekanister
Tauchpumpe 800 l\min, B-Druckschläche, Kabeltrommeln 400V/230V, Scheinwerfer 1000W, Stativ für Scheinwerfer

Rollcontainer UMWELT
Auffangbehälter für Öl und kontaminiertes Ölbindemittel, 4x Sack Ölbindemittel
2x Säureschutzanzüge, Einweg Schutzanzüge, Watthose, Säureschutzhandschuhe, Schutzstiefel, Chemiepumpe

Rollcontainer TECHNISCH
Motorsäge, Reservekanister für Motorsäge, Greifzug 15kn, Rundschlingen, Anschlagmittel, Handwinde

Rollcontainer VERKEHR
hydr. Rettungsgerät mit Spreizer, Schere und Teleskopzylinder, Schwelleraufsatz, Kettensatz
Stromerzeuger 3 KVA, Force Rettungsgerät, Rüstholz, Keile, Stabilisierungssystem, Säbelsäge, Beleuchtung

Das Fahrzeug hat sich schon mehrmals im Einsatz bewährt und wird das mit Sicherheit noch viele Male tun. Wir sind uns sicher, dass mit dem neuen Fahrzeug wieder ein wichtiger Schritt für eine effiziente und rasche Hilfeleistung in St. Georgen im Attergau gemacht wurde.

Quelle: FF St. Georgen im Attergau