FF Bad Ischl: Türöffnung für die Feuerwache Reiterndorf

Am vergangenen Samstagabend wurde die Feuerwache Reiterndorf zu einer Türöffnung in der Grazer Straße alarmiert. Innerhalb kürzester Zeit rückten die Kameraden mit einem Kleinlöschfahrzeug aus.

Nach der Ankunft am Einsatzort und der anschließenden Lageerkundung durch Einsatzleiter BI Reiter Andreas, konnte der Einsatz auch bald darauf abgeschlossen und wieder in die Zeugstätte eingerückt werden.

Einsatzende: 21:21 Uhr

Von der FW Reiterndorf waren 10 Mann mit KLF-A im Einsatz. Weiters war die Polizeiinspektion Bad Ischl vor Ort.

Quelle: FF Bad Ischl