FF SchambergFahrzeug kollidierte mit Leitplanke

BFVDL: Fahrzeug kollidierte mit Leitplanke

Per Sirenenalarm wurden am Donnerstag den 26. April 2018 um 17:30 Uhr die FF Schamberg und FF Frauental zu einem Verkehrsunfall auf der B76 alarmiert. Ein Fahrzeuglenker kam mit seinem PKW von der Straße ab und touchierte mit der Leitplanke.

Die Unfallstelle wurde durch die Kameraden der beiden Feuerwehren abgesichert und ein Brandschutz aufgebaut. Anschließend wurde die Straßen gereinigt. Der Fahrzeuglenker wurde zur weiteren Kontrolle mit der Rettung ins LKH gebracht.

Eingesetzt waren:

FF Schamberg mit LFBA und MTFA mit 10 Mann
FF Frauental mit MTFA und 4 Mann
Polizei und Rotes Kreuz

Quelle: BFVDL, OBI Martin Godl